kronsoft VDA-ISA - Software und Tools für Datenschutz, BSI IT-Grundschutz und ISO 27001

Direkt zum Seiteninhalt
Für Automobilzulieferer ist VDA-ISA (TISAX) gefordert
opus i ISO 27001 + VDA-ISA unterstützt Sie beim Aufbau und dem Betrieb eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS) nach den Vorgaben des Verbandes der Automobilindustrie (VDA). Die Zertifizierung nach TISAX wird auf der Grundlage des VDA Information Security Assessment durchgeführt und von opus i voll unterstützt.
Krieg in Europa!

Jetzt geht es darum die eigene IT schnellstmöglich so abzusichern, dass die nun zu erwartenden Cyberangriffe abgewehrt werden können. Das Mittel der Wahl ist, da es schnell gehen muss, nur der IT-Grundschutz, weil einzig in ihm konkrete Handlungshinweise gegeben sind, wie die einzelnen Assets geschützt werden müssen. Damit Sie sofort starten können, haben wir ein minimalistisches ISMS, nach unseren Vorstellungen jetzt erstmal ausreichend um die wesentlichen Bedrohungen und Schwachstellen zu eliminieren, bzw. zu reduzieren, aufgebaut und als Download bereitgestellt. Sie können also mit den wesentlichen Maßnahmen sofort loslegen. Bitte wenden Sie sich jetzt direkt an unseren Support um die notwendigen Zugangsdaten zu erhalten.


Ein ISMS - und das ist VDA-ISA - mit mehr als 300 einzelnen Anforderungen ist nicht per „bearbeiten Exceldatei“ einzuführen und über Jahre zu managen.

Seit 2018 ist die VDA-ISA (damals Version 3.0) in opus i als Modul enthalten und war in die referenzierten Controls der der ISO 27001 eingebunden.

Mittlerweile messen wir der VDA-ISA den gleichen Stellenwert zu wie den anderen etablierten ISMS-Systemen wie der ISO 27001 oder dem IT-Grundschutz.
Hinzu kommt das Wissen, dass ein ISMS mit mehr als 300 einzelnen Anforderungen nicht per Exceldatei korrekt, nachhaltig und wirtschaftlich aufzubauen und zu steuern ist - die Anforderungen aus dem Prototypenschutz und dem Datenschutz sind dabei noch gar nicht mitgezählt.

Deshalb haben wir mit dem Erscheinen der VDA-ISA-Version 5.0.4 (2021) die VDA-ISA aus den ISO 27001 Controls herausgezogen und als vollwertiges und eigenständiges ISMS realisiert und unterhalb der ISO 27001 Baumstruktur eingehängt.

Die Verbindung zur ISO 27001 und 27002 ist in opus i nach wie vor vorhanden und Implementierungsinformationen aus der Bearbeitung der VDA-ISA werden in die referenzierten ISO-Controls automatisch übertragen. Eine möglicherweise angestrebte Zertifizierung nach der ISO 27001 kann deshalb schneller und günstiger angegangen werden.

Zu einem ISMS-Tool gehören nicht nur das Dokumentieren von Umsetzungshinweisen, Dokumentenverlinkung, Wiedervorlagen, Kollaboration, um nur einige zu nennen sondern auch die Risikobetrachtung als wichtigstes Element – und all dies fortschreibbar über Jahre.

All dies und mehr ist in opus i ISO 27001 + VDA-ISA enthalten.


kronsoft e.K.   -   Schillerstraße 10   -   Deutschland   -   66564 Ottweiler/Saar   -   Telefon: +49 6858 6370   -   Kontakt
Zurück zum Seiteninhalt